Dove si trova (de)

MAPPA DELLA PROVINCIA (de)

Organizza (de) la tua vacanza (de)

 archeologia (de)
 arte e cultura (de)
 mare (de)
 monumenti e musei (de)
 natura (de)
 piatti e prodotti tipici (de)
 sport e benessere (de)
 tradizione e religione (de)

Mobile (de)

Visita la versione mobile del portale ottimizzata per iPhone e Android (de)

Twitter (de)

Seguici anche su Twitter (de)
Lascia un feedback per questo contenuto (de)

MUSEO DEL SANTUARIO

 
  • Museum der Wallfahrtskirche
  • Museum der Wallfahrtskirche
  • Museum der Wallfahrtskirche
Museum der Wallfahrtskirche
Das Museum der Wallfahrtskirche beherbergt Silberstücke, liturgische Einrichtungsgegenstände und Werke geistlicher Kunst, die sich auf den Kult und auf die Pilgerfahrten zu Ehren von San Vito beziehen. Besondere Aufmerksamkeit verdient die hölzerne Statue der Immacolata, die von einem unbekannten sizilianischen Bildhauer Anfang des 16. Jahrhundert geschaffen wurde und aus der Großfanganlage für Thunfische des Secco stammt. Außerdem sind die Gaben der mit dem Heiligen San Vito verbundenen italienischen Orte ausgestellt, wie die centa, eine ehemalige Weihgabe der Hirten von San Gregorio Magno, die aus Wachskerzen verarbeitet ist. In dem Tapetensaal sticht ein liturgisches Gewand aus grünem Samt hervor, das auf das Ende des 16. Jahrhunderts zurückgeht.

Vedi comune di appartenenza (de)